Wir sind POLImotion!

Mehr als nur Studieren! Vorträge planen, Diskussionen organisieren oder in entspannter Atmosphäre Meinungen austauschen... Wer sind wir von POLImotion überhaupt?

Scheitert unsere Entwicklungspolitik? Anspruch und Realität

Scheitert unsere Entwicklungspolitik? Anspruch und Realität

Dr. Klaus Burkhardt spricht in seinem Vortrag über die deutsche und europäische Entwicklungspolitik. Kritisch beleuchtet und hinterfragt er die von unseren Regierungen ergriffenen Maßnahmen, Motive, Folgen und Auswirkungen von Entwicklungshilfe. Ist unser System der Entwicklungshilfe gescheitert und tragen wir möglicherweise sogar eine Mitschuld an der sich zunehmend verschärfenden Flüchtlingskrise? Dr. Klaus Burkhardt war nach seiner

Weiterlesen

Venezuela – Versiegt der sozialistische Traum?

Venezuela – Versiegt der sozialistische Traum?

Venezuela – ein Land in der Krise. Mit einer der höchsten Inflationsraten der Welt, einem wachsenden Lebensmittelmangel und einer hoch angespannten politischen Lage, steht das Land kurz vor dem Abgrund. Der Traum von Ex-Präsidenten Hugo Chávez, einen Sozialismus des 21. Jahrhunderts aufzubauen, ist offensichtlich am Scheitern. Wofür steht Venezuela heute, das wegen seinem Kampf gegen

Weiterlesen

Social Event im Hambacher Schloss

Social Event im Hambacher Schloss

Hallo zusammen, unser Social-Event hat uns dieses Semester an die Wiege der deutschen Demokratie gebracht. Das Hambacher Schloss, einem wichtigen Symbol der deutschen Demokratiebewegung, bietet nicht nur eine kleine aber feine Ausstellung, sondern auch eine wunderschöne Aussicht auf die Pfalz bis nach Mannheim. Anschließend haben wir gemeinsam das Weinfest in Neustadt aufgesucht und uns über

Weiterlesen

Fracking – zu Recht am Pranger?

Fracking – zu Recht am Pranger?

Mit Hochdruck zum Gas in die Tiefe – die Hydraulic Fracturing Technik, besser bekannt als Fracking, wird als Chance zur Energieunabhängigkeit beworben. Gleichzeitig gehen jedoch eine Vielzahl von Risiken mit der Fördertechnik einher. Wollen wir diese Chance nutzen, um ein höheres Level an Energieautarkie zu erreichen? Sind wir gleichzeitig als Gesellschaft bereit, die damit verbundenen

Weiterlesen

Der Vormarsch des IS

Der Vormarsch des IS

Als Reporter erlebte Jörg Armbruster den Beginn des Arabischen Frühlings im Dezember 2010 und die blutigen Demokratiebestrebungen in Ägypten, Syrien und Tunesien. Auch vier Jahre später bleibt die Situation im Nahen Osten bedrohlich: Zahlreiche Muslime aus der ganzen Welt schließen sich der Terrororganisation ISIS an, die in Syrien und im Irak einen Gottesstaat errichten will.

Weiterlesen