Wir sind POLImotion!

Mehr als nur Studieren! Vorträge planen, Diskussionen organisieren oder in entspannter Atmosphäre Meinungen austauschen... Wer sind wir von POLImotion überhaupt?

Rückblick – Politisches Speeddating II

Rückblick – Politisches Speeddating II

Angeregte Diskussionen, nette Gespräche, gemütliche Atmosphäre – besser kann man unser zweites Politisches Speeddating wohl nicht beschreiben. Zum zweiten Mal trafen sich knapp 30 Studierende, um neue Leute kennenzulernen und über Studium, Menschenrechte, Donald Trump, Verschwörungstheorien und vieles mehr zu diskutieren. Angeleitet von unserem Moderator Jochen Schäfer, wurden die Gesprächspartner alle vier Minuten gewechselt, sodass

Weiterlesen

Social: Wanderung nach Weinheim

Social: Wanderung nach Weinheim

Neben der Organisation von Vorträgen und Podiumsdiskussionen darf bei Polimotion e.V. natürlich auch das Vergnügen nicht zu kurz kommen – für unser „Social“ in diesem Semester haben wir uns deshalb letzten Sonntag auf eine kleine Wanderung nach Weinheim begeben. Von der Burg Windeck zur Burg Wachenheim in knapp 4 Stunden, mit Picknick zwischendurch (zu Ehren

Weiterlesen

Popmusik ist immer gleich? Nachbericht zur Podiumsdiskussion

Popmusik ist immer gleich? Nachbericht zur Podiumsdiskussion

Knapp 50 musikinteressierte Studierende kamen letzten Mittwoch in den Genuss einer spannenden, teils hitzigen, oft lustigen Diskussionsrunde zwischen Dominik Republik (Bassist EMMA6), Daniel Loitz (CEO NB World), Dr. Volkmar Kramarz (Musikwissenschaftler Uni Bonn) und unserem Moderator Jonas Schulze Pals. Die deutsche und internationale Popmusik wurde aus den Perspektiven eines Künstlers, Plattenlabels und Wissenschaftlers (der sich

Weiterlesen

Über Entschleunigung und Selbstoptimierung: POLImotion im Glück

Über Entschleunigung und Selbstoptimierung: POLImotion im Glück

Am 08.03.2018 kam das Glück an die Universität Mannheim! In unserem Vortrag „Glück als Staatsziel“ haben unsere Gäste Johannes Hirata, VWL-Professor der Universität Osnabrück, und Gina Schöler, Gründerin des Ministeriums für Glück und Wohlbefinden in Mannheim, geleitet durch unseren Moderator Jonas Schulze Pals, die Idee des subjektiven und kollektiven Glücks diskutiert. Im Fokus stand Glück

Weiterlesen

Vertrauen und Manipulation – AfD und Trump in den Medien

Vertrauen und Manipulation – AfD und Trump in den Medien

Hallo zusammen, wer letzten Donnerstag bei unserer interessanten Diskussion zum Thema „AfD, Trump & Co. – Lügen machen Presse?“ dabei war, dem konnten wohl einige Fragen beantwortet werden: Welche Strategie verfolgt die AfD? Wie ist ihr bisheriger Erfolg zu erklären? Und welche Rolle spielen die Medien? Walter Serif vom Mannheimer Morgen erklärte, dass die „mediengeile“

Weiterlesen

Künstliche Intelligenz: Nur ein Algorithmus?

Künstliche Intelligenz: Nur ein Algorithmus?

In einem waren sich die Experten vergangenen Dienstag in der Diskussion einig: Wenn man damit beginnt, eine Künstliche Intelligenz (KI) zu erschaffen, muss man ihr klare Regeln mit auf den Weg geben. Bei der Frage, wie realistisch dies ist, gingen die Meinungen allerdings weit auseinander. Professor Dr. Heiner Stuckenschmidt vom Lehrstuhl für Künstliche Intelligenz der

Weiterlesen